Hallo, willkommen bei Snowboarder MBM! Bitte verwende die Links um zu einer bestimmten Kategorie zu wechseln.

Menü Suche Content Andere Mpora Sites

In eigener Sache: Der neue MPORA-Videoplayer

11:31 23rd August 2012 by Felix Krüger
Share:

Zur Zeit passiert bei uns Einiges, von dem ihr nichts mitbekommt: Wir arbeiten zum Beispiel mit hochdruck daran, unsere Website für euch schneller und schöner zu machen. Vor ein paar Wochen gab es schon das erste kleine Update, das vor allem die Ladezeiten unserer Seite verkürzt haben sollte. Wir haben noch viele weitere Neuerungen für die kommenden Wochen im Ärmel, über die wir euch aber noch nichts verraten können dürfen.

Eine fette Neuerung, die wir jetzt schon Publik machen wollen, ist der neue Player unserer hauseigenen Videoplattform MPORA. Obwohl sich der Player noch in der Beta-Phase befindet, lässt er seinen Vorgänger schon jetzt so alt aussehen wie einen Fiat neben einem Ferrari!

Neben den Standard-Funktionen, auf die wir wohl nicht näher eingehen müssen (HD, Timeline, Fullscreen, Embed, Play/Pause, Sound, Like etc.) kommt der neue Player mit drei neuen Features, die extra für Actionsport-Enthusiasten wie uns eingeführt wurden, und die wir euch genauer erklären möchten:

Drei Sekunden zurückspulen:
Hiermit könnt ihr die fette Rail-Combo mit nur einem Klick noch einmal sehen. Und noch mal. Und noch mal.

SLO MO
In unseren Augen das absolute Killer-Feature: Die Abspiel-Geschwindigkeit des Videos wird halbiert, so dass ihr auch bei der fiesesten 1440-Variation die Spins easy mitzählen könnt. Gerade in Kombination mit dem 3-Sekunden-zurückspulen-Button verpasst ihr so keinen Trick mehr!

Screenshot-Modus (nur für Google Chrome und Safari)
Wenn ihr Pause und danach den Screenshot Button drückt, bleibt das Video stehen und es verschwinden alle Buttons des Videoplayers von der Bildfläche. Mit den Pfeiltasten eurer Tastatur könnt ihr anschließend bequem zwischen den Einzelbildern des Videos hin- und herschalten. Habt ihr das perfekte Bild gefunden, macht ihr einen Screenshot (so geht’s mit Windows, so mit dem Mac) und schon habt ihr das Bild eurer Wahl auf dem Rechner. Neues Terje Haakonsen Wallpaper gefällig? Mit dem Screenshot-Button kein Problem:

Nebenbei ist der neue Player schlanker und schneller geworden. Wir verzichten jetzt auch auf Flash, was bedeutet, dass ihr die Videos ohne Umwege auf euren “iDevices” ansehen könnt.

So, jetzt müssen wir aber wieder an die Arbeit, denn es gibt noch viel zu tun, bis unsere Website “wintertauglich” ist. Hier noch der Full Part von Terje Haakonsen aus Burtons aktuellem Teammovie “Standing Sideways” – das perfekte Video um den neuen Player zu testen:

X

Also in News

Advertising Sales Manager gesucht!

Mehr