Hallo, willkommen bei Snowboarder MBM! Bitte verwende die Links um zu einer bestimmten Kategorie zu wechseln.

Menü Suche Content Andere Mpora Sites

Sprachlos: Werni Stock

11:11 13th April 2012 by Felix Krüger
Share:

Von Kreuzbandrissen und den damit einhergehenden Operationen kann Werni Stock inzwischen ein trauriges Lied singen: Durch Komplikationen mit seinem Spenderkreuzband und nachfolgenden Problemen bei der Heilung musste der 24-Jährige insgesamt fünfmal operiert werden, bis er nach monatelanger Pause Ende letzten Jahres wieder zurück auf sein Snowboard steigen konnte. Wir haben den sympathischen Zillertaler im „Sprachlos“ zu seinen Verletzungen, Reha-Übungen, mentaler Stärke und seiner Crew „the Djudes“ befragt. Wernis Antworten seht ihr hier.

Nach all deinen Kreuzbandrissen und weiteren Verletzungen drängt sich langsam die Frage auf: Bist du vielleicht zu blöd zum Snowboarden?

In Sachen Reha kennst du dich ja inzwischen bestens aus. Zeig uns doch mal deine Lieblings- Physioübung!

Machst du durch die vielen Fitness-Studio-Besuche bereits deinem Landsmann Arnold Schwarzenegger Konkurrenz?

Wie hast du dir die lange Zeit ohne Snowboarden vertrieben?

Hast du jemals darüber nachgedacht, nach den zahlreichen Verletzungen das Snowboarden an den Nagel zu hängen?

Nach monatelanger Pause und insgesamt fünf Operationen bist du endlich wieder fit. Wie zeigt sich der Kämpfer in dir?

Du und deine Zillertaler Crew „The Djudes“ habt gerade eure Homepage www.thedjudes.com gelauncht und den Ruama Park fertig gestellt. Wie zeigt sich der Djude in dir?

Was kannst du, was die anderen Djudes nicht können?

X

Also in Sprachlos

Sprachlos: Seppi Scholler

Mehr